Zum Inhalt

Neues Facebook Feature im Online Shopping Bereich

Online Shops gewinnen in Zeiten der Corona-Krise immer mehr an Bedeutung und so hat auch Facebook reagiert. Doch was steckt hinter dem neuen Feature? Brauche ich noch einen Online Shop?

Facebook Shops

Seit kurzem bietet nun Facebook die Möglichkeit einen Online-Shop zu erstellen, den man dann mittels Facebook und Instagram verwenden kann. Hier können jetzt nicht nur Produkte verbessert online gestellt werden, sondern diese auch gleich mit einem externen Online Shop verknüpft werden.

Mit Facebook Shops möchte der Konzern Firmen sowie Einzelnunternehmer einen leichteren Einstieg in das Online-Geschäft ermöglichen. Direkt über Facebook soll man jetzt einen Online-Shop-Darstellung erstellen können. Eine Kommunikation per WhatsApp und Facebook-Massanger ist angedacht. Somit könnt ihr eure Kunden noch schneller erreichen und bei Fragen oder Unklarheiten weiterhelfen.

Kaufverhalten eurer Kunden

Facebook sammelt im Zuge von Facebook Shops auch Daten über das Kaufverhalten eurer Kunden. Jedoch betont Facebook, dass nur Facebook und der Shopbetreiber selbst Zugriff daurf erhält. Mit diesen Daten ist es möglich, eure Werbeanzeigen zu perfektionieren, damit eure Anzeigen den richtigen Personen angezeigt werden.

Brauche ich noch einen Online Shop?

Derzeit bietet Facebook die Shopping Möglichkeit als Erweiterung zu einem bestehenden Shop an. Somit ist Facebook Shopping eine sinnvolle Erweiterung zu einem bestehenden Online Shop, da dadurch mehr Kunden erreicht werden können. Das neue Feature soll in den nächsten Tagen freigeschalten werden. Hier werden die neuen Features aber wahrscheinlich zuerst im amerikanischen Raum vorab verfügbar sein, bevor diese in Europa verfügbar sein werden.

Wir sind schon gespannt wie sich diese Thematik entwickelt und welche neuen Möglichkeiten hier seitens Facebook – und. evtl. auch von anderen Sozialen Medien – noch zur Verfügung gestellt werden.

Quality Rating

5

13 Bewertungen